Capatect Panzergewebe 652

Glasgewebe als Zusatzarmierung von WDVS-Systemen bei mechanisch besonders beanspruchten Fassadenbereichen

Verwendungszweck

Zusatzarmierung für Capatect-WDVS bei mechanisch besonders be­anspruchten Fassaden­bereichen.

Eigenschaften

  • schiebefest
  • alkalibeständig
  • weichmacherfrei
  • Kante geschnitten
  • lichte Maschenweite: 5,5 x 5,0 mm

Verpackung/Gebindegrößen

25 m-Rolle, 1 m breit = 25 m2

Farbtöne

Orange

Lagerung

Trocken

Flächenbezogene Masse

340 g/m2 ± 5 % nach DIN 53854

Produkt-Nr.

652

Verbrauch

1,0 m2/m2

Applikation

Die systemzugehörige Armierungs­masse in Bahnenbreite des Panzergewebes mit einer Glättkelle in ca. 2 mm Schicht­dicke auf die Dämmplatten auftragen.
Das Capatect Panzergewebe 652 stumpf gestossen (nicht überlappend!) in die ­Armierungsmasse einbetten und die Armierungsmasse über dem Gewebe scharf abziehen.
Nachfolgend nass in nass die vollflächige Armierung mit Capatect Gewebe 650 zusätzlich darüber aufbringen.

Tel.: 043 399 42 22
Fax:  043 399 42 23
E-Mail: info@caparol.ch

Technische Information

  • Technische Information